Sägewerk 

Wir produzieren seit über 100 Jahren Sägewerkserzeugnisse aus Rundholz der umliegenden Wälder und

verarbeiten folgende Holzarten: Fichte; Lärche; Eiche; Esche; Douglasie.

Querschnitte bis 450 x 450mm und Längen von 15,-m stellen für uns keinerlei Probleme da.

Eine große Auswahl an Schnittware verschiedenster Stärke ermöglicht es, flexibel und schnell auf die fertigen Dimensionen zu reagieren.

Wir sind somit in der Lage, Ihre Wünsche und Anforderungen in kürzester Zeit zu erfüllen.

 

-Vom Hersteller direkt zum Endkunden, wir freuen uns über Ihre Anfrage-

 

Holz – nachwachsender Rohstoff

Holz ist ein vielseitiger Rohstoff: Möbel, Fußböden, Häuser, Brennmaterial oder Papier – all diese Dinge können aus Holz hergestellt werden. Außerdem gilt Holz als umweltfreundlich. Schon vor Tausenden von Jahren wussten Menschen seine Eigenschaften zu schätzen.

Ökologie

Holz ist ein nachwachsender Rohstoff. In Deutschland gilt das Prinzip einer nachhaltigen Holzwirtschaft, d.h., es wächst immer mehr Holz nach als geschlagen wird. 

Winterholz

Hierbei handelt es sich um Holz, welches in der Zeit der "Saftruhe" des Baumes von Anfang Oktober bis Ende Februar geschlagen wird. In dieser Jahreszeit ist die Nährstoffzufuhr in dem Stamm unterbrochen. Holzschädlinge finden somit keine Nahrung und dadurch ist das Winterholz resistenter gegen Fäulnis und Schädlingsbefall. Es verdreht sich weniger und eignet sich aus diesen Gründen besonders gut als Bauholz. 

Trockenkammer

Der Hauptteil unserer Lagerware ist technisch getrocknet. Wir erreichen dadurch eine Restfeuchte von unter 20%, wodurch eine geringere Rissbildung und eine höhere Formstabilität gegeben ist.

Optimales Ergebnis durch sorgfältige Stapelung und eine mildes Klima in unserer computergesteuerten Trockenkammer sind für uns selbstverständlich.